Sommer, Sonnen und viel Schweiß

Auch nach dem Beginn der Sommerferien in Sachsen bleiben die hochsommerlichen Temperaturen erhalten. Endlich mal wieder ein richtiger Sommer, bei dem insbesondere Chemnitz von den bisherigen Unwettern verschont geblieben ist. Die Schüler freut es, der arbeitenden Bevölkerung steht wahrscheinlich schon ohne viel Bewegung der Schweiß auf der Stirn.

Willkommen und Abschied

Das Gedicht von Johann Wolfgang Goethe trifft vom Inhalt nicht so ganz auf die Geschehnisse bei den ChemCats, sehr wohl aber der Titel. So heißen die Chemnitzerinnen ihren letzten Neuzugang willkommen, komplettieren damit ihren Kader und verabschieden sich gleichzeitig von zahlreichen Spielerinnen der letzten Saison. Darunter auch eine große des deutschen Damenbasketballs. Tina Menz kehrt nicht nur der Schlossteichhalle den Rücken, sondern hängt nach vielen Jahren auf der Jagd nach dem orangen Leder die Basketballschuhe an den Nagel.

Planet Cards neuer Namensgeber und Sponsor der DBBL

Aus den Damen Basketball Bundesligen werden mit Saisonstart 2015/2016 die Planet Cards Damen Basketball Bundesligen

Planet Cards, einer der führenden Anbieter im Bereich Web-to-Print, ist mit Beginn der Saison 2015/2016 neuer Namensgeber und Sponsor der Damen Basketball Bundesligen. Aus den bisherigen Damen Basketball Bundesligen werden somit die Planet Cards Damen Basketball Bundesligen (Planet Cards DBBL).

Es schnattert wieder ...

oder auch die Enten sind los!

Nun schon zum fünften Mal findet das inzwischen schon legendäre Gummienten-Rennen statt. Im Rahmen des Chemnitzer Stadtfestes gehen die kleinen gelben Tierchen am 30.08.2015 um 14.00 Uhr von der Bierbrücke ins Rennen und schwimmen hoffentlich unfallfrei ins Ziel an der Hartmannbrücke. Für die schnellsten Enten winken insgesamt 160 Preise im Wert von mehr als 8.000,-€, der Hauptpreis hat immerhin einen Wert von 1200,-€.

ChemCats-Minis erfolgreich in Göttingen

Am Wochenende des 13./14.6. fand Deutschlands größtes Miniturnier in Göttingen statt und unsere U10- und U12-Katzen reisten bereits am Freitag an. Ungeplant optimale Bedingungen, war die gewählte Unterkunft - die Jugendherberge - unmittelbar an der zugewiesenen Spielstätte gelegen. Am Samstagmorgen legten viele unserer Spielerinnen erfolgreich Ihre Tests der Kinder +Sport Basketball-Academy ab.

Weiterer Neuzugang für Cats

Während die U15 den vierten Platz bei den Deutschen Meisterschaften erreicht, die Minis in der U10 und U12 das Göttinger Miniturnier rocken und die Saison für den Nachwuchs der ChemCats so langsam aber sicher dem Ende entgegen geht, nähern sich auch die Kaderplanungen der ersten Mannschaft langsam dem Ende. Als weiteren Neuzugang für das Team von Amanda Davidson können die Chemnitzerinnen Sara Halasz verkünden.

 

rlslsb