U13 siegt auch gegen Dresden

Am frühen Sonntagmorgen stand der 2. Spieltag in der Jugendliga U13 an. Mit einem Mix aus Spielerinnen der U13 und der U12 wollte man sich den 2. Sieg im 2. Spiel sichern. Das Spiel begann sehr zerfahren – viele vermeidbare Fehler auf beiden Seiten. Nach ein paar Führungswechseln konnten sich dann die kleinen Katzen etwas absetzen.

Dolphins zu Gast

Nach fünf Niederlagen in Folge und der besonders bitteren Einpunktniederlage am vergangenen Wochenende gegen die TH Wohnbau Angels ist es an der Zeit in die Erfolgsspur zurückzukehren. Gegner am Samstag ist der BC pharmaserv Marburg, der sich, genau wie die Katzen auch, im unteren Teil der Tabelle befindet. Allerdings kommen die Dolphins mit dem Selbstvertrauen eines gewonnen Spieles in die Chemnitzer Schloßteichhalle.

Spannung bis zum Schluss

Bis zur letzten Sekunde des Spiels gegen die TH Wohnbau Angels war für die ChemCats die Chance auf den dritten Saisonsieg in Reichweite. Am Ende musste sich das Team von Vladimir Ivankovic aber denkbar knapp mit 71:72 geschlagen geben. Dabei gab es kurz vor Spielbeginn noch eine schlechte Nachricht für die Einheimischen. In den letzten Minuten der Erwärmung verletzte sich Davorka Balic am Rücken und konnte das Spiel mit Schmerzen nur von der Bank aus verfolgen.

Cats empfangen Angels

Bevor die ChemCats am Samstag um 16:30 Uhr auf den Tabellenfünften aus Nördlingen treffen, übergibt eins energie in sachsen auch in diesem Jahr wieder 50 Trikotsätze an Kinder- und Jugendmannschaften. Unter dem Motto "Trikots für dein Team kommen von eins" rief der kommunale Energiedienstleister in den vergangenen Monaten alle Vereins- und Schulsportmannschaften aus Chemnitz und Südsachsen zur Teilnahme an der Aktion auf.

Neue Freunde in Leipzig gewonnen

Am Sonntag, den 09.11.14 stand der erste Spieltag der U13-Katzen an. Mit 4 Stammkräften und 6 Helferinnen aus dem U12-Nachwuchs machten sich die Trainer Mario Steinbrück und Nico Bilio auf den Weg nach Leipzig. Am Spielort angekommen wurde man herzlich von einem motivierten und neu gegründeten Mädchenteam der Leipzig Lakers empfangen.

Nachsichtung U18-Mädchen

Die Nachsichtung der U18-Mädchen ist beendet. 36 Spielerinnen der Jahrgänge 1997 und 1998 präsentierten sich vier Tage lang den anwesenden Bundes- und Landestrainern in Bad Blankenburg. 16 von ihnen schafften schließlich den Sprung auf die vorläufige Kaderliste, darunter auch die beiden ChemCats Fine Böhmke und Lucile Peroche.

dbblrlslsbmolten