Vielen Dank!

Am Ende der Saison wollen wir nochmal Danke sagen. Bei uns im Verein stehen zwar Training und Spiele im Vordergrund. Doch unsere Spielerinnen haben noch andere Aufgaben zu bewältigen, damit alles Rund läuft. So gehört die Arbeit am Kampfgericht zu den Tätigkeiten, ohne die die Spiele nicht durchgeführt werden können. Egal ob Protokoll schreiben, Punkte anzeigen, die 24-Sekunden-Uhr bedienen oder Scouting – alles ist wichtig. Deshalb wollen wir uns bei den Spielerinnen bedanken die am fleißigsten am Kampfgericht gearbeitet haben.

Die 5 Spielerinnen mit den meisten Einsätzen am Kampfgerichtstisch in der Saison 17/18:

1.      Anabel Neuber Valdez
2.      Marlene Reimann
3.      Lotta Kunze
4.      Marina Onishi
5.      Jessica Kluge

Von Thomas Seltner

rlslsb