Am letzten Spieltag der Hauptrunde in der 1. Planet Photo DBBL geht es für das Team von Amanda Davidson um nichts mehr. Nach dem überragenden Sieg gegen Wasserburg am vergangenen Samstag ist Platz acht in der Tabelle und damit die sichere Teilnahme an den diesjährigen Playoffs fix.

Trotz der Ausfälle einiger Leistungsträger konnte die WNBL mit 2 Siegen gegen SG Rheinstar Ladies Hürth (65:60) und die Junior Tigers Neuss (71:42) in die Play Down Runde starten. Im ersten Spiel fehlten mit Julia, Lilli und Tina gleich 3 wichtige Spielerinnen. In einer stets umkämpften Partie waren die Chemnitzer Mädchen fast die gesamte Zeit in Führung.

Der 21. und damit vorletzte Spieltag der Hauptrunde in der 1. Planet Photo DBBL ist Geschichte und endet mit einigen Überraschungen. Die größte davon gelang sicherlich dem Team von Amanda Davidson. Mit dem sicheren Klassenerhalt im Rücken zeigten die Chemnitzer Basketballerinnen einen wahnsinnigen Kampfgeist und bezwangen den Abo-Meister aus Wasserburg am Ende überraschend mit 67:60.

Der 21. Spieltag der Hauptrunde in der Planet Photo DBBL steht bevor. Erstmals wird auch der vorletzte Spieltag für alle Teams zeitglich ausgetragen. Bisher gab es lediglich am letzten Spieltag diese Regelung, dass alle Mannschaft am gleichen Tag zur gleichen Uhrzeit anspielen.

Am Sonntag fand der 2. Spieltag der U12 weiblich Jugendliga statt. Die ChemCats mussten gegen die TSG Markkleeberg spielen.