Unsere U10 Mini Cats waren am Samstag, den 09.02.2019, bei den Limbacher Füchsen zu Gast. Beide Teams kennen sich mittlerweile sehr gut und dies ist auch zu spüren. Die Füchse haben sich auf unsere Mädels eingestellt, aber umgekehrt ist es ebenso. Die Cats als reines Mädchenteam haben es gegen Jungs immer etwas schwerer, doch dies stört unsere Jüngsten überhaupt nicht. Es war wiedermal schön zu sehen, was die Mädels schon gelernt haben. Links zum Korb und Korbleger links; nicht immer perfekt, aber es wird gemacht. Es werden schnelle Pässe gespielt, um den besser postierten Spieler den Ball zu geben oder es werden dem Gegner die Bälle geklaut. Nur in der Defense und beim Rebound müssen wir uns noch deutlich verbessern. Alle Mädels haben sich ins Spiel eingebracht und fast alle haben gepunktet. In einer Woche geht es nach Freiberg zu den Miners!!

Hier die Spielstände 11:22; Hz: 28:42; 50:57 Endstand 58:71 für die Cats

Zurück