Am Freitag machten sich unsere Talente - Nicole, Luise und Anica - gemeinsam mit WNBLCoach Thomas Seltner auf den Weg nach Berlin. Dort fand von Freitag bis Dienstag das DBB U15 Leistungscamp statt. Insgesamt 38 Mädchen aus der ganzen Bundesrepublik hatte Bundestrainer Stefan Mienack eingeladen. Gemeinsam mit Corina Kollarovics (Assistant Coach DBB U15) und Rene Spandauw (Headcoach DBB U15) leitet er die Maßnahme. Ziel des Leistungscamps war die Nominierung der Teams für die Turnier in Litauen (18-24.6.) und den Nordsee Cup (Anfang August) Unterstützt wurden sie dabei von 8 Verbands- und Vereinstrainern. Die Mädchen absolvierten insgesamt 5 Trainingseinheiten und 3 Spiele. Die Chemnitzer Mädchen präsentierten sich über den gesamten Lehrgang sehr stark. Die Leistungsdichte im Jahrgang 2004 ist besonders auf den Außenpositionen sehr groß. Umso mehr freut uns das starke Auftreten unserer Mädchen.
Für das renomierte Ramunas Siskauskas U15 Tournament wurde Point Guard Nicole Brochlitz eingeladen. Flügelspielerinnen Luise Rohland ist auf Ersatz nominiert.
Wir sind sehr stolz auf unsere 3 Mädchen.

Zurück